Was uns alle angeht2020-08-07T18:04:54+02:00

POLITIK und andere Katastrophen

Mit dem Einsetzen der Pubertät, erkannte ich für mich – eher intuitiv -, dass das Geld bereits zum Gott unserer Zeit geworden ist, und die Politiker selbstgefällig, narzisstisch allein ihrem eigenen Wohl dienen! Der Suggestion, dass wir Entscheidungsmöglichkeiten haben, entzog ich mich bereits vor vielen Jahren. In diesem System – so schien es mir – bleibt man am besten „unsichtbar“.

Das digitale Zeitalter hat nun einen Nährboden erschaffen, auf den unermüdlich der Samen der Propaganda fällt. Ein unerwünschtes Nebenprodukt, dass dem Establishment entging, ist, dass das digitale Zeitalter auch den „Truthern“, „Suchenden“, den letzten der aussterbenden Rasse der „Investigativ-Journalisten“ und Wissenschaftlern, sowie Fachleuten, die nicht zweckgebunden, sondern wissenschaftlich berichten, eine Plattform bietet. Lasst uns das nutzen, bevor die Meinungsfreiheit mit schlimmeren Konsequenzen endet, als mit der Unterbringung in der Psychiatrie!*

*https://www.welt.de/vermischtes/article207246011/Heidelberg-Anwaeltin-Beate-Bahner-in-Psychiatrie-eingewiesen.html

Impfdurchbrüche – Argumentationsstau

September 16th, 2021|Kategorien: Schwarzes Brett - Corona, Was uns alle angeht|Schlagwörter: , , , , , , |

Werfen wir doch einmal einen Blick in das Nachbarland Österreich. Hier ist es die "Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit" kurz AGES, die sich mit Impfdurchbrüchen, Schätzungen und den zugeordneten Statistiken befasst. Vor der kurzen Erläuterung eine Frage: Warum wird eine asymptomatische Infektion mit SARS-CoV-2 nach einer COVID-19-Impfung, derzeit nicht als Impfdurchbruch gewertet? Weil die aktuell zugelassenen COVID-19Impfstoffe zur Verhinderung der Erkrankung an der SARS-CoV-2-Infektion entwickelt wurden! Kein [...]

Querdenken – worüber reden wir eigentlich?

September 7th, 2021|Kategorien: Was uns alle angeht|Schlagwörter: , , , , , |

Zeichen dieser Zeit, die sich nicht mehr überhören lassen, sind Propaganda und Manipulation. Auch das "Querdenken" ist dem Framing der Gegenwart zum Opfer gefallen! Was vor 2020 noch erwünscht war, wird nun verteufelt. Der Ausdruck "Querdenker" ist inzwischen so stark negativ geprägt, dass er fast schon einem Schimpfwort gleicht. Was ist also Querdenken überhaupt? Der Duden definiert das Querdenken kurz und knapp: "unkonventionell, orginell"! 1) Es geht [...]

Was Sie schon immer über Mikrochips wissen wollten, …

September 5th, 2021|Kategorien: Was uns alle angeht|Schlagwörter: , , , , , , , , , , |

... aber nicht mehr zu fragen wagen. Sind Mikrochips eine Verschwörungstheorie? KEINESFALLS. Das Implantieren von Mikrochips ist fast schon ein "alter Hut". Bei Haustieren mittlerweilen geläufig. Das Implantat bei Menschen wird bereits im Jahr 2015 in der Presse erwähnt. Es gibt zwei verschiedene Techniken - nämlich RFID und NFC - die sich in Sachen "Daten und Möglichkeiten" unterscheiden. Schweden startete hierzu ein größeres Experiment. Obwohl es inzwischen heißt, [...]

Was Herrn Soeder Sorge macht …….

August 31st, 2021|Kategorien: Schwarzes Brett - Corona, Was uns alle angeht|Schlagwörter: , , , , , |

..... ist eine andere Form von Demokratie! "Da geht es um ne andere Form von Demokratie. Und das macht mir ehrlich gesagt schon Sorge. Und da ist auch ein Teil dabei von Leuten, die wir echt vom Verfassungsschutz beobachten lassen müssen." Das zugegebenermaßen pikantere Zitat ging sowohl durch die freien als auch durch die sogenannten Qualitätsmedien: „dann muss er im Zweifelsfall auch spüren, dass sich ein [...]

Faktencheck: „Es sind ja nur Verdachtsfälle“ im Zusammenhang mit der Impfung

August 30th, 2021|Kategorien: Schwarzes Brett - Corona, Was uns alle angeht|Schlagwörter: , , , , , , , |

Die Zahl der gemeldeten Verdachtsfälle im Zusammenhang mit der Impfung häufen sich. Es hieß bei der Statistik der Corona-Infektionen noch, dass Todesfälle als Corona-Tote zu bewerten seien, wenn sie an oder mit dem Virus verstarben. Nun weist fast jeder Faktencheck darauf hin, dass es sich bei den gemeldeten Unerwarteten Arzneimittelreaktionen, nur um Verdachtsfälle handle. Leider weisen die Kollegen nicht auf die Relation der Zahlen hin. siehe hierzu auch: https://footsteps-in-my-brain.de/corona-gesundheitsministerium-zahlen-und-fakten.html [...]

Kary Mullis – ein unbekanntes Zitat

August 26th, 2021|Kategorien: Was uns alle angeht|Schlagwörter: , , , , |

Kary Mullis, Erfinder der PCR ist im Jahr 2019 verstorben. So manches Zitat von ihm wurde bereits publiziert und leider in den Rahmen der irrwitzigen, dummen, aber auch gefährlichen Verschwörungstheorien gesetzt. Vom folgenden Zitat hatte ich allerdings bist vor kurzem nichts gewusst. Er verglich die PCR mit dem Auffinden der richtigen Sozialversicherungsnummer wie folgt: ....P.C.R. matching .....is like finding the first two digits of a Social Security number [...]

Politik – Diskussion und Realität

August 20th, 2021|Kategorien: Was uns alle angeht|Schlagwörter: , , , , , , , , |

"Wer Wasser predigt und Wein trinkt" Die Wahlen stehen vor der Tür. Politiker profilieren sich mit Zielen, die sie längst - seit Jahrzehnten schon - verfolgen konnten, dies aber nie wirklich getan haben. Schauen wir nur mal in die letzten Jahre der Anträge, Berichte, Beschlussempfehlungen und Entscheidungen: Globale soziale Gerechtigkeit: "Konzerntransparenz gegen Steuerflucht" ABGELEHNT am 9. Mai 2019 Antrag BT 19/7906 Beschlussempfehlung und [...]

Lohndiskriminierung von Frauen beenden – ABGELEHNT!

August 18th, 2021|Kategorien: Politik, Was uns alle angeht|Schlagwörter: , , , , , , |

Ich fasse die Quintessenz wie folgt zusammen; die Quellenangaben könnt Ihr in voller Länge auf den Seiten des Deutschen Bundestages überprüfen. Die Bandbreite der Problematik einer geschlechtsspezifischen Ungleichverteilung wird thematisiert. Das "Lebenserwerbseinkommen von Frauen liegt durchschnittlich knapp 50 Prozent unter dem der Männer". Daraus ergibt sich einen entsprechende Auswirkung auf die Alterssicherung.  Altersarmut ist vor allem "ein weibliches Problem". Es geht um "Entgeltgleichheit" und den Anspruch auf "geschlechtergerechte Entlohnungssysteme". [...]

Keine Diskriminierung von Ungeimpften? – Resolution abgelehnt!

August 18th, 2021|Kategorien: Politik, Was uns alle angeht|Schlagwörter: , , , , , |

Was sich anhört wie ein schlechter Scherz ist die Entscheidung der Regierung! Damit die Tragweite dieser Information deutlich wird, beginne ich mit wortgetreuen Auszügen der folgenden Regierungsdokumente: Des Antrages vom 24.03.2021 Deutscher Bundestag Drucksache 19/27851 sowie Drucksache 19/29263 vom 04.05.2021: Beschlussempfehlung und Bericht  Die ensprechenden Links findet Ihr natürlich am Ende dieses Beitrags Zunächst zum Antrag: "Keine Diskriminierung von Ungeimpften – Einhaltung der Resolution 2361 (2021) [...]

Die Regierung richtet sich nach den Empfehlungen der STIKO, AUßER ….

August 10th, 2021|Kategorien: Allgemein, Schwarzes Brett - Corona, Was uns alle angeht|Schlagwörter: , , , , , , |

.... außer die STIKO vertritt eine andere Meinung als die von der Regierung gewünschte, wie z.B. bei der Impfung für Kinder ab 12 Jahren. "Zum Ärger der Regierenden im Bund und in den Ländern" 1), so liest man bei ntv, folgt die STIKO nicht mehr den Wünschen der Politik. Wie gut, dass sich die EU einig ist. Was die deutschen Experten ablehnen, segnet dafür die EMA ab. Ein Umstand [...]

Corona – Gesundheitsministerium – Zahlen und Fakten

August 8th, 2021|Kategorien: Was uns alle angeht|Schlagwörter: , , , , , , , , , , |

und Planungen für der den kommenden Herbst, Winter. Am 7., 12. und 19. Juli 2021 fanden Fachgespräche statt, die sich mit dem Thema "kommende Herausforderungen der Pandemie" beschäftigen. Das Bundesgesundheitsministerium veröffentlichte hierzu eine Vielzahl von Dokumenten. Enthalten sind neben weiteren aufschlussreichen Fakten,  gemeldete Verdachtsfälle im Zusammenhang mit der Impfung. vgl. 1) "Das Paul-Ehrlich-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit" 2) Das PEI [...]

Pilotprojekt Haselmausbrücke

Juli 29th, 2021|Kategorien: Regional|Schlagwörter: , , , , |

Das Projekt „Haselmausbrücke“ in Vilshofen geriet 2017 / 2018 überregional in die Kritik. Ob diese Maßnahme zum Artenschutz sinnvoll war, sollte ein geplantes Monitoring ergeben. Seit 2018 diskutiert man nun über den Sinn und Unsinn dieses Pilotprojektes zum Schutz der Haselmaus. Der Bau einer Umgehungsstraße zur Entlastung des Vilshofener Verkehrs führte quer durch ein Biotop, dass gleich mehrere gefährdete Tierarten beheimatete. Im Jahr 2012 machte der Bund Naturschutz erstmals [...]

Leben wir im Informationskrieg und sind wir bereit dafür?

Juli 28th, 2021|Kategorien: Was uns alle angeht|Schlagwörter: , , , , , |

titelte die Website wired.com bereits im Jahr 2018. Spätestens seit Ausbruch der Corona-Pandemie ist ersichtlich, dass das Informationszeitalter die Menschheit global gespalten hat. Es scheint fast so, als würden ganze Gesellschaften in unterschiedlichen Realitäten leben. Zu Beginn des Jahres 2020 wurden in vielen Nationen die Wörter „Krieg“ und „Krise“ in den Ring geworfen. Die Maßnahmen, die in diesem Zeitraum beschlossen wurden, unterstreichen einen entsprechenden Zustand. Der öffentliche Diskurs ist unerwünscht, [...]

Gesellschaftsvertrag für eine Große Transformation

Mai 4th, 2021|Kategorien: Politik, Was uns alle angeht|Schlagwörter: , , , , , |

Erstellt durch den wissenschaftlichen Beirat der Bundesregierung / Globale Umweltveränderungen (WBGU) Anmerkung zum Dokument. Dieses Dokument legt sein Hauptaugenmerk auf den Umwelt- und Klimaschutz. Gerade weil dieses Thema aktueller denn je ist, spielt es in der heutigen Zeit eine besondere Rolle. Der "Great Reset", der durch das World Economic Forum mit Unterstützung von Regierungen, Investoren und einem weltweit operierendem Netzwerk angestrebt wird, bekam durch das Jahr 2020 den [...]

Politik und Medien gegen Pfizer Studie

Mai 2nd, 2021|Kategorien: Was uns alle angeht|Schlagwörter: , , , , , , , , |

Politik und Medien GEGEN Pfizer Studie Quelle: https://cdn.pfizer.com/pfizercom/2020-11/C4591001_Clinical_Protocol_Nov2020.pdf Kann die Impfung  eine Erkrankung hervorrufen? Der "br" berichtet am 16.04.2021 über einen Corona-Ausbruch nach Impfung im Pflegeheim, ein Vorfall wie er seit Impfbeginn schon häufiger vorkam. Fast alle Bewohner wurden mit Biontech geimpft – "trotzdem kommt es zu einem Corona-Ausbruch." "Wie das Virus ins Heim gelangen konnte, ist [...]

Nach oben