Vertrauen Sie den offiziellen Quellen heißt es, von verstehen war keine Rede! Denn wenn man versucht den offiziellen Quellen zu folgen, kann das schwierig werden.

Da wäre z. B. der Inzidenzwert!
Am 19.5.2020 legte der Freistaat Bayern lt. Bayreuther Tagblatt einen 7-Tage-Inzidenz-Wert von 35 als „Warnwert“ fest! (1)

Am 15.9.2020 betrug dieser Inzidenz-Wert lt. Landkreis Passau 31,6. Es ist von 60 akuten Fällen die Rede! Davon ausgegangen, dass mit akuten Fällen, positiv Getestete gemeint sind und bei allen 60 Menschen, der positive Test innerhalb der letzten 7 Tage gemeldet wurde, kämen wir auf eine Inzidenz von 31,2. Das wäre nahe dran!

Bezieht man jedoch doch die hierzu veröffentliche Tabelle ein, kann man feststellen, dass es am 9.9.2020 bereits 23 Erkrankte gab. Also können wir doch die Zahl der Neuinfektionen innerhalb der letzten 7 Tage auf 37 festlegen, oder? Dann wären wir wiederum bei einem Inzidenzwert von 19,27. Diese Informationen stammen vom Landkreis Passau. (2)

Am 16.9. überschreitet dieser Wert dann die gesetzte Warnmarke und schnellt auf 38,12 (3)

Am 17.9.2020 liegt er bereits wieder bei 36,2 (4)

Screenshots Landkreis Passau vom 22.9.2020 (2)

Lt. Passau.de kamen an diesem 16. September 5 neue, positiv Getestete hinzu, die Zahl der Erkrankten ist jedoch stabil und als genesen betrachtet werden ebenfalls 5 Menschen mehr im Vergleich zum Vortag. Auffallend ist zudem, dass sich die Zahl der „noch nicht Genesenen“ seit dem 31. August nicht wesentlich verändert hat. (5)

Besonders interessant finde ich, dass lt. gleicher Quelle in der Zeit vom 25.08.2020 bis 31.08.2020 innerhalb einer Woche 21 Personen positiv getestet wurden und damit der 7-Tage-Inzidenz-Wert bei etwa 40,02 lag! Nur war das zu diesem Zeitpunkt dann doch nicht so brisant? Deutschlands Augen fokussierten sich wohl auf Berlin? (5)

Am 22.9.2020 wiederum ergeben sich folgende Werte zu der 7-Tage-Inzidenz:

 

QUELLE LANDKREIS PASSAU STADT PASSAU
PNP 24,47 19,05
bestätigt durch Grafik unter 25 unter 20

Screenshot PNP vom 22.9.2020 (6)

QUELLE LANDKREIS PASSAU STADT PASSAU
LGL (7) 26,04 26,68
br nachrichten (8) 26 26

Screenshot lgl.bayern.de vom 22.09.2020

Welchen dieser Quellen darf man vertrauen?

Bei der PNP wird von 18 Todesfällen in der Stadt Passau geredet (9)

Bei Passau.de bereits seit 16. Juli unverändert von 21 Todesfällen (4)

Persönlich bin ich der Meinung, dass wir, wenn wir uns in einem niedrigen Zahlenwert um die 20 befinden, 3  Personen mehr oder weniger bereits signifikant sein können!

Bei diesen ganzen Zahlen ist noch nicht berücksichtigt, dass es eine nicht unerhebliche Fehlerquelle sowohl bei der Sensitivität als auch bei der Spezifität des Testes geben kann!

Ebenfalls nicht berücksichtigt bzw. kaum in Erfahrung zu bringen ist, in welchen Ausmaß die Testungen zugenommen haben.

Denn am 8. August wurde die Testpflicht bei Einreise aus Risikogebieten eingeführt! (10) Ist das so unwesentlich? Allein am Samstag, den 22. August wurde 2300 Tests an der Corona Teststation Donautal-Ost / A3 bei Passau durchgeführt und die Kapazitäten sollen weiter erhöht werden (11)

Am 1. September wiederum eröffnete ein neues Corona Testzentrum in Passau! (12) 1.000 Menschen können hier täglich getesten werden. (13)

Ab dem Tag der neu eingeführten Maßnahmen, sind keine neuen Infektionen zu verzeichnen lt. Passau.de bis einschließlich 21.9.2020 (5) Lt. PNP Corona Liveticker sogar bis einschließlich 22.9! (9)

Auch heute können wir uns die Zahlen und damit den Wert aussuchen!

23. September 2020:

Screenshot PNP vom 23.9.2020 (17)

Screenshot Passau.de am 23.09.2020 (18)

Ergänzend: Passau.de hatte vom 17. September 6 Neuinfektionen gezählt! Bis einschließlich 22. September keine weiteren positiv Getesteten und dann 2 Neuinfektionen zum 23. 09.2020 benannt!

Die PNP wiederum hatte bis gestern keine Neuinfektionen. Vom gestrigen Inzidenz-Wert lässt sich auf 10 Neuinfektion innerhalb des 7 Tageszeitraumes schließen. Also fallen 5 davon mit dem 23. September weg. Soweit so gut!

Wenn ich dann jedoch bei der Zahlenspielerei von Passau.de. ebenfalls 5 Infizierte von der am 17.9. bekanntgegebenen Anzahl der Neuinfektionen subtrahiere, käme ich auf nur drei Neuinfektionen. Und damit auf eine Inzidenzwert von nur 5,8!

Wer an dieser Stelle gedanklich bereits ausgestiegen ist, hat mein vollstes Verständnis! Ich habe mehr als einen Tag gesucht, gerechnet, verglichen und das nur regional!

Allein, dass der Unterschied von 5 Infektionen im Raum Passau Stadt einen Unterschied von +/- 10 beim Inzidenzwert ausmacht, sollte zu Genauigkeit ermahnen!

Also gehen wir einmal von dem offiziellen Wert von 9,6 aus, der weit entfernt ist von der Frühwarnmarke 35 und noch weiter von der beängstigenden “Katastrophen-Marke” von 50! Sollte sich da bei irgendjemanden ein leichtes Gefühl der Beruhigung einstellen, so lesen Sie einfach die Berichte der offiziellen Quellen!

Die Passauer Presse lässt uns keine Atempause! So wird am 21. September die Sorglosigkeit der Region von Projektleiter Müller beklagt. (15). Und das Bayreuther Tagesblatt informiert uns über das Update Herr Soeder vom 22. September: „Söder will Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen einführen“ (16) Wäre diese Regel in Kraft müssten wir in ganz Passau im öffentlichen Raum Masken tragen, obwohl festgestellt wurde, dass in den letzten 7 Tagen nur 3 bis 5 Neuinfektionen aufgetreten sind und 10 Infizierte krank in Quarantäne liegen?

Also mir kommt das “spahnisch” vor!!!*

*und nein! Das ist kein Schreibfehler

Die Rechnung lautet im Übrigen:

Neuinfektionen der letzten sieben Tage
geteilt durch die Einwohnerzahl
mal 100.000

Und schon kann sich jeder einen kleinen Überblick über den 7-Tages-Inzidenz-Wert machen

QUELLEN:

(1) https://www.bayreuther-tagblatt.de/nachrichten_meldungen_news/7-tage-inzidenz-was-bedeutet-die-neue-corona-obergrenze-genau
(2) https://www.landkreis-passau.de/landkreis-verwaltung-politik/aktuelles/aktuelle-meldungen/corona-die-entwicklung-im-landkreis-passau/
(3) https://www.pnp.de/lokales/stadt-und-landkreis-passau/passau-stadt/Stadt-Passau-ueberschreitet-den-Corona-Fruehwarnwert-3786432.html
(4) https://www.br.de/nachrichten/bayern/corona-passau-erreicht-alarmstufe-1-und-ergreift-massnahmen,SAqAFDN
(5) achtung.passau.de/index.php?c=99999
(6) https://www.pnp.de/nachrichten/bayern/Die-aktuellen-Zahlen-zu-Corona-in-Niederbayern-und-Oberbayern-3654220.html
(7) https://www.lgl.bayern.de/gesundheit/infektionsschutz/infektionskrankheiten_a_z/coronavirus/karte_coronavirus/#uebersicht
(8) https://www.br.de/nachrichten/wissen/warnwert-obergrenze-gemeldete-corona-infektionen-in-bayern,Rt7a9rb
(9) https://www.pnp.de/lokales/stadt-und-landkreis-passau/passau-stadt/Liveticker-Alles-zum-Coronavirus-in-Stadt-und-Landkreis-Passau-3659913.html
(10) https://www.vbw-bayern.de/vbw/ServiceCenter/Corona-Pandemie/Ausgangsbeschr%C3%A4nkungen-Reisen-Transport/Testpflicht-bei-Einreise-aus-Risikogebieten-ab-08.-August-2020.jsp
(11) https://www.br.de/nachrichten/bayern/ansturm-auf-die-teststation-donautal-ost-bei-passau,S8YjKn0
(12) https://www.br.de/nachrichten/bayern/ansturm-auf-die-teststation-donautal-ost-bei-passau,S8YjKn0
(13) https://www.pnp.de/lokales/stadt-und-landkreis-passau/passau-stadt/Klinikum-richtet-Corona-Testzentrum-ein-3769980.html
(14) https://www.pnp.de/lokales/stadt-und-landkreis-passau/passau-stadt/Liveticker-und-Daten-Coronavirus-in-Stadt-und-Landkreis-Passau-3659913.html
(15) https://www.pnp.de/lokales/stadt-und-landkreis-passau/passau-stadt/Projektleiter-der-Corona-Testzentren-in-Region-beklagt-Sorglosigkeit-3791442.html
(16) https://www.bayreuther-tagblatt.de/nachrichten_meldungen_news/coronavirus_covid_19_corona_nachrichten/corona-in-bayern-soeder-verschaerft-kontaktbeschraenkungen-maskenpflicht-und-alkoholverbot-angekuendigt/
(17) https://www.pnp.de/lokales/stadt-und-landkreis-passau/passau-stadt/Liveticker-und-Daten-Coronavirus-in-Stadt-und-Landkreis-Passau-3659913.html
(18) https://achtung.passau.de/index.php?c=99999