“Bist Du auch so eine Sufragette”,
sagten die Menschen
Anfang des letzten Jahrhunderts
zu den Frauen,
die für ihr Wahlrecht stritten.

“Bist Du auch so ein Steineschmeißer”,
sagten die Menschen
Jahrzehnte später
zu den Menschen,
die vor Atomkraft
und Kriegen warnten.

“Bist Du auch so einer,
der für Menschenrechte eintritt”,
sagen Freunde und Familie
im Jahr 2020
zu den Menschen,
die für Grundrechte
unseres Zusammenlebens einstehen.

“Verschwörungtheoretiker”,
zetert im Jahr 2020
genau der Menschenschlag,
der im Laufe der Geschichte
durch Verschwörungstheorien
entlarvt wurde.

“Rechtsradikal”,
schreit die Propaganda
im Jahr 2020,
meist willkürlich
allen Menschen entgegen,
die nicht regierungskonform
im Gleichschritt marschieren.

“Angeordnete Maßnahmen
dürfen nicht hinterfragt werden”,
sagt ein Tierarzt
im Jahr 2020
zur Menschenherde.

“Idioten”,
sagen Politiker
zu den Menschen,
die sie eigentlich
vertreten sollten!

“Rückkehr zur Vernunft”
“Miteinander Reden”
“Aufklärung und Ehrlichkeit”
“Ein friedliches Miteinander”
wünschen sich im Jahr 2020
die Menschen,
die in Zeiten des Framings
aus dem Rahmen fallen!

QUELLE / Zitat Beitragsbild: https://www.viabilia.de/sprueche/glueck-vorurteile-1148/